EHP-ND Elektro-Permanent Magnetbasen bestehen aus einem starken Permanent-magnetischen Haftsystem und aus einer Erregerwicklung welche im eingeschalteten Zustand das Magnetfeld an den Haftflächen neutralisiert und somit das Abnehmen bzw. Absetzen des Werkstücks ermöglicht. EHP-ND Magnetbasen eignen sich besonders gut als Halte- und Hebemagnete wo hohe Ausfallsicherheit gefragt ist. EHP-ND Magnetbasen haben eine komplett vergossene Spule, sind pulverbeschichtet und nach IP 65 abgedichtet.
  • Max. Einsatztemperatur 60°C
  • Standardspannung 207V DC
  • Schutzart IP 65
  • ED der Spule 10%

Datenblatt