EHRP-ND Elektro-Permanent Rundmagnete bestehen aus einem Permanent-magnetischen Haftsystem und aus einer Erregerwicklung die im eingeschalteten Zustand das Magnetfeld an den Haftflächen neutralisiert und somit das Abnehmen bzw. Absetzen des Werkstücks ermöglicht. Aufgrund des Permanent-magnetischen Charakters der EHRP-ND Rundmagnete werden diese vorzugsweise da eingesetzt, wo lange Haftzeiten erforderlich sind und die Haltekraft nur für kurze Zeit oder gelegentlich unterdrückt werden muss. EHRP-ND Rundmagnete eigenen sich besonders gut als Sicherheitsmagnete und wo hohe Ausfallsicherheit gefragt ist. EHRP-ND Rundmagnete haben eine komplett vergossene Spule, sind vernickelt und abgedichtet nach IP 65. Der Anschluss erfolgt am rückseitig ausgeführten Kabel.
  • Max. Einsatztemperatur 60°C
  • Standardspannung 24V DC
  • Schutzart IP65
  • ED der Spule 10%  

Datenblatt