Magnetische Spannvorrichtungen wie Magnetspannplatten, Rundfutter und Spannblöcke finden Anwendung in allen Bereichen der Metallverarbeitung. Beim Schleifen, Fräsen, Erodieren und in der Messtechnik bewähren sich magnetische Spannmittel täglich durch hohe Präzision, verzugsfreies Spannen und Langlebigkeit. In der folgenden Übersicht finden Sie eine große Auswahl an Magnetspannvorrichtungen für die unterschiedlichsten Anwendungen. Neben unserem breiten Sortiment an Standardgeräten bieten wir Ihnen auch Sonderlösungen für Ihr individuelles Spannproblem an.

Die genannten Haltekräfte beziehen sich auf ein Prüfwerkstück mit 40x40x20mm und geschliffener Oberfläche aus St37.

Folgende Faktoren verringern die Haltekräfte:

  • Schlechte Oberfläche/Luftspalte
  • Schlecht magnetisierbare Materialien wie Guss oder Legierungsstahl
  • Vollflächige Belegung der Magnetplatte (die Gesamthaltekraft steigt, die Haltekraft je cm2 fällt jedoch)
       
Permanent Magnetspannplatten   Sinustische mit Magnetspannplatten   Elektro-Magnetspannplatten   Elektro-Permanent Magnetspannsysteme
             
     
Nullpunkt-Spannsysteme   Permanent Magnetrundfutter   Elektro-Permanent Magnetrundfutter