Spiralkabel

Im Standardlieferumfang enthalten sind 2m schwere Gummischlauchleitung und ein CEE Drehstromstecker (16/32A). Hochwertige Spiralkabel machen speziell bei kleinen schnellen Hebezeugen Sinn, bis 4m Hakenhöhe kann auf eine Federkabeltrommel ganz verzichtet werden.

Datenblatt


Hebeösensensor

Der Hebeösensensor prüft ob die Kranöse auf dem Magneten unter Zug steht und erlaubt das Entmagnetisieren nur bei lastfreier Kranöse. Das sorgt für mehr Sicherheit, unterbindet aber die Option, beispielsweise Abfallstücke über einem Container abzuwerfen.

Datenblatt


Pick Up Funktion

Die Option "Pick Up" eignet sich, um ein dünnes Blech von einem Stapel abzuheben. Ebenso macht die Option "Pick Up" den Sicherheitsfaktor sichtbar. Eine im reduzierten Lastmodus Pick Up schwebende Last kann nachmagnetisiert werden - dann kann von einem normgerechten Sicherheitsfaktor ausgegangen werden.

Datenblatt


Sonder-Polschuhe

Zur Aufnahme heißer Teile empfehlen wir die Verwendung von Hitzeschutzpolschuhen, Formpolschuh für Rundmaterial, Profile oder unförmige Gussteile fertigen wir kundenspezifische Polschuhe, so dass die Aufnahmefläche zur Last passt.

Datenblatt


Fernbedienung in Funk oder IR Technik

Zur Fernbedienung bieten sich sowohl Funk als auch IR-Technologie an. IR hat Preisvorteile, benötigt aber einen direkten Sichtkontakt zum Empfänger und hat eine geringe Reichweite von nur ca. 5m. Funk hat eine Reichweite von mindestens 30m, daher empfiehlt sich aber auch beim Einsatz einer Funkfernbedienung zusätzlich die Option "Hebeösensensor".

Datenblatt


Handführungsgriff

Speziell beim Abnehmen kleiner Werkstücke vom Brennschneidetisch kann der Magnet nicht nur mit dem Kran positioniert, sondern muss händisch geführt werden. Hier empfiehlt sich die Option "Handführungsgriff". Mit integrierter Schaltung ermöglicht dieser dem Bediener, den Brenntisch bequem von der Seite abzuräumen.

Datenblatt